Erstellt mit NOF
Wir über uns

Führerschein_Vorderseite


Unsere Fahrschule bildet seit vielen Jahren erfolgreich Führerscheinbewerber
nicht nur bis zum Erwerb des Führerscheines aus, sondern versucht auch,
verantwortungsbewusste und partnerschaftliche Auto- bzw.  Motorradfahrer
aus ihnen zu machen.

Wir zeigen unseren Fahrschülern wieviel Spass es macht ein Fahrzeug zu führen,
zeigen Ihnen aber auch in aller Deutlichkeit, dass es sehr gefährlich sein kann!

Das uns dieses sehr oft gelingt, zeigt unsere Prüfungsstatistik:

In den letzten Jahren haben regelmässig über 90 %aller bei uns geprüften
Fahrschüler die praktische Prüfung beim
ersten Anlauf bestanden!
 

Foto


Dazu trägt die Art unserer Überlandfahrt in nicht unerheblichem Maße bei:

Der Gesetzgeber schreibt bei Ersterwerb vor, dass unter anderem 5 Fahrstunden
Überlandfahrt absolviert werden müssen. Die meisten Fahrschulen wählen eine Aufteilung von 1x2 + 1x3 Stunden.

Wir machen diese Fahrt als Tagesfahrt.

Wir fahren mit zwei Fahrschülern, wobei jeder Fahrschüler seine vollen fünf Stunden (selbstverständlich mit zwischenzeitlichen Wechseln und Pausen!) fährt. Dazu kommt dass wir, wenn möglich, mit zwei Autos (also vier Fahrschülern) fahren, die sich unterwegs gegenseitig überholen.
Das Überholen wird also “live” geübt und
nicht nur theoretisch im Unterricht!!

Diese Fahrt ist bei unseren Fahrschülern sehr beliebt, da man neben den eigenen 5 Fahrstunden auch noch weitere 5 Stunden als Beifahrer aus den Fehlern lernen kann, die der andere macht!

Nebenbei gibt es auf dieser Fahrt immer jede Menge Spass, viel für das leibliche Wohl und es besteht die Möglichkeit in Holland verbilligt einzukaufen!

Die Strecke hat eine Gesamtlänge von ca. 400 km, jeder Fahrschüler fährt also viel mehr Kilometer als bei der aufgeteilten Fahrt.

Der Lernerfolg ist somit viel größer!
 

ADAC


Von Anfang an gleich gut gerüstet

Damit die “jungen Fahrer” gleich gut abgesichert sind und sich auch weiterbilden können, bekommen sie von uns ein Jahr kostenlose Mitgliedschaft im ADAC
incl. eines kostenlosen Fahrsicherheitstrainings dazu .
Natürlich nur auf Wunsch! (Ein Angebot des ADAC.)

 

BOSBACK

Service wird bei uns groß geschrieben!

Wir erledigen sämtliche erforderlichen Behördengänge für Sie.
(Selbstverständlich ohne Aufpreis!)

 

buecher
computer

Moderne Lehrmittel

Wir bilden mit modernsten Lehrmitteln aus,
z.B. dem multimedialen und interaktiven DVD- System PC- Professional
und dem 3D- Trainer vom Vogel- Verlag und Video.

Ausserdem bieten wir das Theorielernen am PC (über Internet
und das mobile Lernen mit FahrenLernenMax- Mobil an.

Fahren-Lernen-Max

Mobil lernen mit FahrenLernenMax und der kostenlosen
App für Android und iPhone

banner_fahrenlenenapp_quer

...und wer keines von beiden hat, kann sich bei uns
ein mobiles Gerät ausleihen!

FLM Mobil 2

Dadurch wird die “graue Theorie” bunt und ist leichter zu verstehen.

Übrigens: 

Wer möchte, oder möglichst schnell fertig sein will, der kann bei uns
bis zu 4 x in der Woche
am theoretischen Unterricht teilnehmen!
(2 x in Mengede und 2 x in Bodelschwingh!)

 

Auto
Motorrad


Auffrischungskurse

Wir bieten jederzeit Auffrischungskurse an, z.B.:

- Sie haben Ihren Führerschein Klasse 3 oder 4 vor dem 01.04.1980 gemacht?
dann dürfen Sie Motorräder bis 125 ccm und 15 PS/11kW fahren.
Wenn Sie so etwas noch nie gefahren haben, dann kann es böse enden!

- Sie haben den PKW- Führerschein und wollen jetzt einen “50er-Roller” fahren?
Auch so ein “kleines Ding” kann gefährlich werden, wenn man sich damit nicht auskennt!

- Sie haben seit Jahren einen Führerschein,
sind aber noch nie oder schon lange nicht mehr gefahren?
Besser erstmal langsam und unter fachlicher Anleitung wieder an den Verkehr gewöhnen!

Lieber erst einmal ein paar Fahrstunden!

Übrigens: Sie können dabei natürlich jederzeit an unserem Theorie- Unterricht teilnehmen, denn die Gesetze werden dauernd geändert
und wie heißt es so schön:

“Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!”
 

[Startseite] [Wir über uns] [Neuerungen 2013] [FS- Klassen] [FS mit 17] [Filialen] [Das Team] [PKW] [Motorräder] [ASF] [Kontakt] [Links] [Preise] [Bußgeldrechner] [Impressum]

Dortmund- Mengede

Mengeder Str. (717)
Ecke Adalmundstr.
Nähe Markt
Telefon: 0231 / 33 43 49

Öffnungszeiten:
(Information und Anmeldung)
Montag + Mittwoch
von 17.00 - 19.00 Uhr
und
Mittwoch von 09.00 - 11.00 Uhr

Unterrichtszeiten:
Montag + Mittwoch
von 19.00 - 20.15 Uhr

 

Dortmund- Bodelschwingh

Bodelschwingher Str. 155
Telefon: 0231 / 37 91 51

Öffnungszeiten:
(Information und Anmeldung)
Dienstag + Donnerstag
von 17.00 - 19.00 Uhr

Unterrichtszeiten:
Dienstag + Donnerstag
von 19.00 - 20.15 Uhr